Heilpädagogische Praxis Anna Probst

MENSCHENSKINDER
Heilpädagogische Praxis Anna Probst


Bahnhofstraße 26
91564 Neuendettelsau, Bayern

Telefon: 0151 68168801

Warum Heilpädagogik?

„Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen!“

Erich Kästner



Heilpädagogische Praxis für Kinder und Jugendliche mit

  • Autismus-Spektrum-Störung (ASS)
  • körperlicher und geistiger Beeinträchtigung und Behinderung
  • Bindungs- und Beziehungsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Aufmerksamkeitsproblemen
  • sozialen Ängsten
  • einer Beeinträchtigung in der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung
  • belastenden Lebensumständen


Heilpädagogik beschäftigt sich mit der Lebensgestaltung in erschwerten Beziehungs-, Erziehungs- und Lernverhältnissen.
Gemeinsam mit Ihnen richte ich den Blick auf die vorhandenen Ressourcen ihres Kindes, um dieses auf einem entwicklungsorientierten und ganzheitlichen Weg zu stärken.

Heilpädagogisches Handeln ist professionelles, pädagogisches Handeln auf der Basis ethischer Grundhaltungen, getragen von Empathie und Wertschätzung für den Menschen. (BHP)


Dies bedarf einer umfassenden Anamnese im persönlichen Erstgespräch mit Defizit- und Ressourcenanalyse, dem gemeinsamen Festlegen von Förderzielen und geeigneten Maßnahmen in regelmäßig stattfindenden Elterngesprächen, der Durchführung der Maßnahmen in Einzelstunden, ggf. Gruppensituationen, bzw. im häuslichen Umfeld, der Überprüfung und ggf. Anpassung von Zielen und Maßnahmen und Begleitung beim Prozess der Ablösung.

Die Kooperation mit Ärzten, Schulen, Kindertageseinrichtungen, Therapeuten, sowie den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe findet in Absprache mit den Eltern statt.

In jedem Leben ...

... liegen Steine im Weg, an verschiedenen Stellen und unterschiedlich groß. Es geht für den Einzelnen und sein Umfeld darum, Strategien zu entwickeln, wie mit diesen Steinen umgegangen werden kann, damit sie nicht den Weg versperren. Es stellt sich die Frage: Wie können die eigenen Stärken und Ressourcen, die jeder Mensch mitbringt, genutzt werden um den eigenen Lebensweg, unter erschwerten Bedingungen, jedoch mit dem Ziel der Selbstbestimmtheit und größtmöglicher Selbständigkeit, beschreiten zu können. Gemeinsam mit Ihnen richte ich als Heilpädagogin den Blick auf die vorhandenen Ressourcen des Kindes/Jugendlichen um diese auf einem entwicklungsorientierten und ganzheitlichen Weg zu stärken.

Wenn Sie sich Sorgen machen, weil ihr Kind es schwerer hat seine Fähigkeiten zu entwickeln, seine Fähigkeiten in seinem Umfeld einzusetzen und Schwierigkeiten im sozialen und emotionalen Bereich auftreten, vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin zum unverbindlichen Erstgespräch.

Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Kostenübernahme durch den Bezirk Mittelfranken oder das zuständige Jugendamt möglich. Dabei unterstütze ich Sie gerne.

Termine ...

... sehr gerne nach Vereinbarung.

Neuendettelsau ...

... liegt nahe den Orten Windsbach, Heilsbronn, Lichtenau, Petersaurach und Dietenhofen im östlichen Landkreis Ansbach und grenzt an die Landkreise Fürth und Schwabach an.